WC Center

rupse(klammert)

Freitag, August 29, 2008

moppelich

Nach "Germanys Next Top Model" folgte nun ein etwas unübliches, meines Erachtens jedoch konsequentes Pendant, called "Germanys Next Top Moppel", als Casting-Show. Allerdings nicht als Staffel, Serie oder Reihe, sondern in Form einer Doku auf Kabel1 im "K1 Magazin". Zu sehen war dies leider schon bereits gestern, also am Donnerstag. Ärgerlich.
Nunja, als kleinen Trost erzähle ich euch dafür, daßß es in Angola einen (umstrittenen) Schönheitswettbewerb namens "Miss Landmine" gibt. Teilnehmen dürfen hierbei nur Frauen, die eine Wäscheklammer vom Boden aufheben wollten, die sich dann aber als Sprengsatz entpuppte bzw. sonst irgendetwas Unachtsames taten, was zu einer Explosion in unmittelbarer Umgebung führte und die Dame daraufhin entstellte.
Die entsprechenden Links zu den Themen findet ihr hier:

GNTM
BUMM

1 Comments:

At 12:41 vorm., Blogger penjelly said...

Krasse Angelegenheit. Vor allem, dass die Siegerin sich zwar über "eine maßgefertigte Prothese und umgerechnet 1600 Euro Preisgeld" freuen darf, die anderen aber wieder ohne Prothese nach Hause humpeln müssen. Lotterie der Lebensqualität.

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home