WC Center

rupse(klammert)

Donnerstag, September 22, 2005

IAA-Erkenntnisse

Ganz klar - die besten Hostessen sieht man auf dem FIAT-Stand.

Das häßßlichste Kostüm müssen die Gäste-Betreuerinnen bei JAGUAR tragen - Model "Grüner Kartoffelsack"!

Das beste Wasserspiel sieht man am JEEP-Stand (Standort: Seitenflügel der Festhalle) - absolut sehenswert.

Man trifft auf der IAA niemanden, den man kennt.

Die Zeit vergeht wie im Fluge (vor allem, wenn man 20 Minuten vor dem oben beschriebenen Wasserspiel steht und wie ein Vorschüler staunt).

Etwas Kostenloses zu trinken (Mineralwasser) gibt unterm Dach der Festhalle am Mercedes-Benz- bzw. DaimlerChrysler-Stand.

Autos sind in Zukunft nicht mehr bezahlbar! Ich habe mir schonmal das neue T-Modell der E-Klasse angesehen, welches ich dann in 15 Jahren in gebrauchtem Zustand mit 280.000 km für 2000 Euro (wenn es diese Währung bis dahin noch gibt) kaufen werde.

2 Comments:

At 4:58 nachm., Anonymous ordnung in person said...

Also bei den Hostessen wurden auch die Alfa-Mädels ganz weit vorne gesehen.

Für die Mädels, damit hier auch mal Emanzipation herrscht: BMW hat ziemlich ansehnliche Verkäufer!!
Falls jemand weiss, wie der Blonde heisst...

Das Wasserspiel ist wirklich ein Knaller. Gabs allerdings in gleicher Form schon letztes Mal.

Mein ganz persönliches Highlight war allerdings das Nachtsichtgerät im neuen 7er. Denn das reagiert anders als das von MB auf Wärme. Je wärmer, je heller. Wenn jetzt also ein männliches Wesen vor dem Auto rumstolziert... ;-)
Leider laufen besagte Verkäufer leider nicht vor das Auto, so dass man sie nicht abschliessend beurteilen kann ;-(

Den besten Boden hat Citroen - man läuft wie auf Wolken! Ein Wahnsinn!

Ich möchte den Job von dem Mercedes-Typ, der mit nem ferngesteuerten Jeep auf einer riesigen schräge rumheizen darf! Das war ne Gaudi!

 
At 10:05 vorm., Blogger Rupse said...

Stimmt - die Julias von Romeo waren ebenfalls sehr ansehnlich!

 

Kommentar veröffentlichen

<< Home